Neu ab 01. Januar 2009: Nutzen Sie den staatlichen Steuerbonus von bis zu 1.200,-€ im Jahr !

Der Steuerbonus beträgt gem.§ 35 a Abs.2 S.2 EStG bei Erhaltungs- , Modernisierungs- und Renovierungsleistungen pro Haushalt und Jahr          20 % von max. 6.000,- € der Handwerkskosten -  also bis zu 1.200,- €.

Voaussetzungen /  begünstigt werden:

  • Handwerksleistungen in einem selbst genutzten Einfamilienhaus oder Wohnung, egal ob man Mieter oder Eigentümer ist
  • alle Erhaltungs- Modernisierungs- oder Renovierungsmaßnahmen
  • Handwerkerrechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer
  • Arbeits- und Fahrtkosten inkl. Mehrwertsteuer. Materialkosten müssen separat auf der Rechnung ausgewiesen werden
  • Erbringung der Handwerkerleistung und der entsprechenden Zahlung ab 01.01.2009
  • Weitere Informationen erhalten Sie in dem Merkblatt des Zentralverbandes  Deutsches Baugewerbe "Steuern sparen"